Padenghe sul Garda importante proprietà fronte lago

Padenghe sul Garda importante proprietà fronte lago

Padenghe sul Garda - Gardasee
In Padenghe bieten wir zum Verkauf, eingebettet in einen einzigartigen und luxuriösen Kontext von 4 separaten, renommierte Wohneinheiten mit direktem Zugang zum See und Pool, eine Villa an. Ideal sowohl als Erstwohnsitz als auch als Ferienhaus. Das angebotene Objekt besteht aus 2 Ebenen durch eine Innentreppe verbunden und in einen privaten Turm führend. Im Obergeschoss der Villa finden wir den Wohnbereich mit Lounge, Essbereich, Küche und ein Gästebad. Dieser Bereich zeichnet sich durch große Fenster aus, die den Räumen eine Helligkeit und einen herrlichen Blick auf den See und das Schwimmbad geben. In der unteren Etage haben wir 3 große Doppelzimmer mit trennbaren Bereichen, die als begehbare Kleiderschränke genutzt werden können, sowie 3 Badezimmer. Von allen Räumen des Hauses gelangen Sie direkt in die charakteristischen privaten Außenbereiche, die mit mediterranen Gärten mit Bedacht gestaltet wurden. Vom unteren Bereich hat man Zugang zum Nebengebäude, welches aus einem Zimmer mit eigenem Bad besteht, ideal für Gäste oder Servicepersonal. Von hier aus gelangt man zum Pool und zum See. Ebenfalls 4 Garagenplätze Für weiter Informationen oder Besichtigungen stehen wir gerne zur Verfügung.
Objektnummer
G00128
Ort
Padenghe sul Garda
Überlassung
Kauf
Typ
Wohnimmobilie
Nutzung
Haus
Kaufpreis
€ 2.600.000
Besteuerung
Registergebühr
Käufer-Provision
4%
Nettowohnfläche
240 m2
Handelsfläche
320 m2
Konventionierung
Nein
Zimmer
8
Badezimmer / WC
5
Terrassen
28
Zustand
Neuwertig
Energiequelle
Gas, Wärmepumpe
Barrierefrei
Ja
Energieklasse:in Ausarbeitung
A
B
C
D
E
F
G
Steuern beim Ankauf von Wohnimmobilien

A) Wenn eine Privatperson ihre Wohnimmobilie verkauft, wird die Registersteuer auf den Katasterwert angewandt.
Wir unterscheiden zwei unterschiedliche Steuersätze:

  • für den Erwerb der Erstwohnung
    2% Registersteuer + 50 € Hypothekargebühr + 50 € Katastersteuer
  • für den Erwerb einer Nicht-Erstwohnung
    9% Registersteuer + 50 € Hypothekargebühr + 50 € Katastersteuer

B) Wenn ein Bau- oder Handelsunternehmen eine Wohnimmobilie verkauft, wird die Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis angewandt.
Wir unterscheiden drei unterschiedliche Steuersätze:
  • für den Erwerb der Erstwohnung
    4% Mehrwertsteuer + 200 € Registersteuer + 200 € Hypothekargebühr + 200 € Katastersteuer
  • für den Erwerb einer Nicht-Erstwohnung
    10% Mehrwertsteuer + 200 € Registersteuer + 200 € Hypothekargebühr + 200 € Katastersteuer
  • für den Erwerb einer Luxuswohnung
    22% Mehrwertsteuer + 200 € Registersteuer + 200 € Hypothekargebühr + 200 € Katastersteuer

Die Steuern für den Erwerb einer Immobilie trägt grundsätzlich die kaufende Partei.