San Zeno di Montagna - Villa mit Pool und Seeblick

San Zeno di Montagna - Villa mit Pool und Seeblick

San Zeno di Montagna - Gardasee
In San Zeno di Montagna bieten wir eine wunderschöne Designvilla zum Verkauf an, die sich perfekt in den Kontext der Gegend integriert. Die Villa mit Pool genießt einen unübersehbaren Panoramablick und große private Grünflächen, ca. 900 qm. Im Erdgeschoss finden wir die Technikräume, den großen Keller, eine Waschküche, ein Gästezimmer und ein zweites Schlafzimmer mit Blick auf den Garten und den Pool. Auf der ersten Etage befindet sich das große Wohn- und Esszimmer mit Seeblick, das zweite Badezimmer und das Hauptschlafzimmer. Eine schöne Doppelgarage vervollständigt das Anwesen.
Objektnummer
G00129
Ort
San Zeno di Montagna
Überlassung
Kauf
Typ
Wohnimmobilie
Nutzung
Haus
Kaufpreis
€ 980.000
Besteuerung
MwSt.
Käufer-Provision
4% (zzgl. MwSt.)
Nettowohnfläche
169 m2
Handelsfläche
270 m2
Konventionierung
Nein
Zimmer
5
Badezimmer / WC
2
Terrassen
53
Garage
Ja
Energiequelle
Gas, Wärmepumpe
Heizungsart
Fußboden
Energieklasse:in Ausarbeitung
A
B
C
D
E
F
G
Steuern beim Ankauf von Wohnimmobilien

A) Wenn eine Privatperson ihre Wohnimmobilie verkauft, wird die Registersteuer auf den Katasterwert angewandt.
Wir unterscheiden zwei unterschiedliche Steuersätze:

  • für den Erwerb der Erstwohnung
    2% Registersteuer + 50 € Hypothekargebühr + 50 € Katastersteuer
  • für den Erwerb einer Nicht-Erstwohnung
    9% Registersteuer + 50 € Hypothekargebühr + 50 € Katastersteuer

B) Wenn ein Bau- oder Handelsunternehmen eine Wohnimmobilie verkauft, wird die Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis angewandt.
Wir unterscheiden drei unterschiedliche Steuersätze:
  • für den Erwerb der Erstwohnung
    4% Mehrwertsteuer + 200 € Registersteuer + 200 € Hypothekargebühr + 200 € Katastersteuer
  • für den Erwerb einer Nicht-Erstwohnung
    10% Mehrwertsteuer + 200 € Registersteuer + 200 € Hypothekargebühr + 200 € Katastersteuer
  • für den Erwerb einer Luxuswohnung
    22% Mehrwertsteuer + 200 € Registersteuer + 200 € Hypothekargebühr + 200 € Katastersteuer

Die Steuern für den Erwerb einer Immobilie trägt grundsätzlich die kaufende Partei.