Eckvilla mit Schwimmbad und Seeblick

Eckvilla mit Schwimmbad und Seeblick

Garda - Gardasee
In Garda bieten wir eine exklusive Eckvilla in dominanter Lage mit großem Garten, Seeblick und Schwimmbad zum Verkauf an. Die Villa wurde im Jahr 2001 gebaut und ist immer noch in einem ausgezeichneten Zustand und mit großer Sorgfalt gepflegt. Vor der Villa befinden sich mehrere nicht überdachte Parkplätze, von denen zwei für die Eigentümer der Villa reserviert sind, sowie der große Swimmingpool. Im Erdgeschoss befindet sich ein schöner Wohnbereich, der sich durch die großen Fenster auszeichnet, die den Räumen viel Licht verleihen, ein Service-Bad und die Küche mit großen Fenstern, die direkt auf die herrliche Veranda führen, wo man auch im Freien essen und man sich vor allem entspannen kann. Sobald man an der Veranda vorbei geht, taucht man in das Grüne des Privatgartens ein. Vom Erdgeschoss aus gelangt man über die Treppe in den oberen Bereich der Villa, wo sich drei Doppelschlafzimmer und zwei Bäder befinden. Von jedem Doppelschlafzimmer aus gelangt man auf den geräumigen Balkon, von dem aus man die Schönheit des Sees bewundern kann. Im Untergeschoss befindet sich eine große Taverne, eine Waschküche, ein Hauswirtschaftsraum und eine Garage, die einen zusätzlichen überdachten Stellplatz bietet.

Garda, das dem See im 12. Jahrhundert seinen Namen gab, ist heute ein viel besuchter Ferienort. Die Stadt besitzt eine Einwohnerzahl von ca. 3.835 Einwohnern. Dass besondere an Garda ist, dass hier kein einseitiger Urlaub stattfindet, sondern eine sehr schöne Ausgeglichenheit an schönen Landschaftsstrichen, viele romantische Ecken, aber auch das pulsierende Treiben in der Innenstadt. Garda liegt von Hügeln umgeben inmitten einer üppig grünen Bucht. Die mediterrane Vegetation aus Zypressen, Olivenbäumen, Myrthe und Oleander, die stilvollen venezianischen Paläste, eine herrliche Uferpromenade und ein verwinkelter Altstadtkern ergeben ein äußerst stimmungsvolles Gesamtbild und es überrascht nicht, dass der Ort bereits seit der Römerzeit als die Perle des Sees gilt. Die Bademöglichkeiten um Garda sind mit die bestem am gesamten Ostufer. Südlich des Ortes erstreckt sich der Strand bis nach Bardolino, nördlich bis zur zauberhaften Landzunge Punta San Viglio. In den vielen Restaurants, Cafes oder Eisdielen an der wunderschönen langen Uferpromenade kann man sich ganz hervorragend dem süßen Nichtstun hingeben und dabei den Seeblick genießen – oder den tollen Sonnenuntergang, für den Garda berühmt ist.

Objektnummer
G00217GI
Ort
Garda
Überlassung
Kauf
Typ
Wohnimmobilie
Nutzung
Haus
Kaufpreis
€ 1.500.000
Besteuerung
Registergebühr
Käufer-Provision
4%
Nettowohnfläche
250 m2
Handelsfläche
250 m2
Konventionierung
Nein
Zimmer
8
Badezimmer / WC
4
Balkone
1
Terrassen
1
Keller
Ja
Zustand
Neuwertig
Baujahr
2001
Energiequelle
Gas
Heizungsart
Etage
Energieklasse:in Ausarbeitung
A
B
C
D
E
F
G
Steuern beim Ankauf von Wohnimmobilien

A) Wenn eine Privatperson ihre Wohnimmobilie verkauft, wird die Registersteuer auf den Katasterwert angewandt.
Wir unterscheiden zwei unterschiedliche Steuersätze:

  • für den Erwerb der Erstwohnung
    2% Registersteuer + 50 € Hypothekargebühr + 50 € Katastersteuer
  • für den Erwerb einer Nicht-Erstwohnung
    9% Registersteuer + 50 € Hypothekargebühr + 50 € Katastersteuer

B) Wenn ein Bau- oder Handelsunternehmen eine Wohnimmobilie verkauft, wird die Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis angewandt.
Wir unterscheiden drei unterschiedliche Steuersätze:
  • für den Erwerb der Erstwohnung
    4% Mehrwertsteuer + 200 € Registersteuer + 200 € Hypothekargebühr + 200 € Katastersteuer
  • für den Erwerb einer Nicht-Erstwohnung
    10% Mehrwertsteuer + 200 € Registersteuer + 200 € Hypothekargebühr + 200 € Katastersteuer
  • für den Erwerb einer Luxuswohnung
    22% Mehrwertsteuer + 200 € Registersteuer + 200 € Hypothekargebühr + 200 € Katastersteuer

Die Steuern für den Erwerb einer Immobilie trägt grundsätzlich die kaufende Partei.