Penthouse in prestigeträchtigem Neubau

Penthouse in prestigeträchtigem Neubau

Desenzano del Garda - Gardasee
Nicht weit vom Stadtzentrum entfernt und in einem prestigeträchtigen Wohngebiet in der Nähe aller Dienstleistungen und Geschäfte gelegen, bieten wir diese exklusive Wohnung in einem Design-Gebäude mit nur drei eleganten Wohneinheiten an. Das Gebäude mit seinem modernen Design wird bis Ende 2023 mit hochwertigen Baumaterialien, modernsten Technologien und Ausstattungen fertiggestellt werden, um einen Klasse-A-Standard zu gewährleisten. Hochmoderne Bauweise, erdbebensicher, Basis-Haus-Automationssystem mit Tastatur und Video-Gegensprechanlage, Photovoltaik-Anlage, Fußbodenheizung und Klimaanlage, Aufzug, hochwertige Oberflächenmaterialien gemäß Baubeschreibung. Das Penthouse befindet sich im gesamten zweiten und letzten Obergeschoss, umgeben von großzügigen Terrassen und die Dachterrasse mit Zugang über eine private Treppe. Geräumiger Wohnbereich mit offener Küche und Zugang durch große Fenster zur schönen Terrasse, Korridor zum Schlafbereich mit drei Schlafzimmer, davon zwei Doppelzimmer mit Zugang zu den Balkonen, zwei Bäder und ein Einzelschlafzimmer. Es kommt viel Licht durch die großen Fenster in allen Zimmern, private Treppe zur Sonnenterrasse auf dem Dach, wo man einen herrlichen Blick auf den See genießen und eventuell einen Mini-Pool installieren kann. Im Untergeschoss, das über einen Aufzug mit dem Treppenhaus verbunden ist, befindet sich eine große Garage, die Platz für zwei oder drei Autos bietet, sowie ein Kellerraum. Repräsentative Wohnlösung für anspruchsvolle Kunden. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Objektnummer
G00236AG
Ort
Desenzano del Garda
Überlassung
Kauf
Typ
Wohnimmobilie
Nutzung
Wohnung
Kaufpreis
€ 975.000
Besteuerung
MwSt.
Käufer-Provision
4% (zzgl. MwSt.)
Nettowohnfläche
122 m2
Handelsfläche
180 m2
Zimmer
4
Badezimmer / WC
2
Balkone
1
Terrassen
1
Zustand
Erstbezug
Baujahr
2023
Heizungsart
Etage
Energieklasse:A
A
B
C
D
E
F
G
Steuern beim Ankauf von Wohnimmobilien

A) Wenn eine Privatperson ihre Wohnimmobilie verkauft, wird die Registersteuer auf den Katasterwert angewandt.
Wir unterscheiden zwei unterschiedliche Steuersätze:

  • für den Erwerb der Erstwohnung
    2% Registersteuer + 50 € Hypothekargebühr + 50 € Katastersteuer
  • für den Erwerb einer Nicht-Erstwohnung
    9% Registersteuer + 50 € Hypothekargebühr + 50 € Katastersteuer

B) Wenn ein Bau- oder Handelsunternehmen eine Wohnimmobilie verkauft, wird die Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis angewandt.
Wir unterscheiden drei unterschiedliche Steuersätze:
  • für den Erwerb der Erstwohnung
    4% Mehrwertsteuer + 200 € Registersteuer + 200 € Hypothekargebühr + 200 € Katastersteuer
  • für den Erwerb einer Nicht-Erstwohnung
    10% Mehrwertsteuer + 200 € Registersteuer + 200 € Hypothekargebühr + 200 € Katastersteuer
  • für den Erwerb einer Luxuswohnung
    22% Mehrwertsteuer + 200 € Registersteuer + 200 € Hypothekargebühr + 200 € Katastersteuer

Die Steuern für den Erwerb einer Immobilie trägt grundsätzlich die kaufende Partei.