Reihenhaus mit Schwimmbad und wunderschönen Seeblick

Reihenhaus mit Schwimmbad und wunderschönen Seeblick

Torri del Benaco - Gardasee
Das Reihenhaus besteht aus einem Keller mit direktem Zugang vor dem Eingang, im 1. Stock befindet sich ein Bad mit Dusche/WC und kleinem Fenster, einem Wohn/Schlafraum, wo sich auch die Waschmaschine, ein Wäschetrockner sowie ein grosser Kühl/Gefrierschrank befinden sowie ein offener Kamin. Dieses Stockwerk hat einen eigenen Eingang. Das 2. Stockwerk ist mit dem 1. über eine Aussentreppe verbunden, hat zusätzlich auch noch einen separaten Eingang mit Privatgarten. Im 2. Stockwerk befindet sich eine Küche vom Tischler auf Mass angefertigt, ein Wohn/Schlafraum, Bad mit Dusche und Wanne, WC und Fenster, sowie einem Ankleide/Büroraum. Im letzten Drittel des Grundstückes befindet sich eine Grillstation mit Liegefläche für Sonnenliegen sowie einem weiteren Abstellraum. Von hier aus geniesst man ebenfalls den Traumausblick auf den Gardasee. Man kann zu Fuss oder per Fahrrad den Panoramaweg nach Torri oder nach Crero von hier aus nehmen. Vor dem Haus gibt es Autoabstellplätze, welche jeder frei zur Verfügung hat. Ein grosser Aussenpool für die Gemeinschaft mit Seeblick rundet das Angebot ab.
Objektnummer
G00247
Ort
Torri del Benaco
Überlassung
Kauf
Typ
Wohnimmobilie
Nutzung
Haus
Kaufpreis
€ 510.000
Besteuerung
Registergebühr
Käufer-Provision
4%
Nettowohnfläche
77 m2
Handelsfläche
100 m2
Zimmer
3
Badezimmer / WC
2
Balkone
1
Terrassen
1
Keller
Ja
Zustand
Neuwertig
Baujahr
1986
Energiequelle
Gas
Heizungsart
Etage
Energieklasse:F
A
B
C
D
E
F
G
Steuern beim Ankauf von Wohnimmobilien

A) Wenn eine Privatperson ihre Wohnimmobilie verkauft, wird die Registersteuer auf den Katasterwert angewandt.
Wir unterscheiden zwei unterschiedliche Steuersätze:

  • für den Erwerb der Erstwohnung
    2% Registersteuer + 50 € Hypothekargebühr + 50 € Katastersteuer
  • für den Erwerb einer Nicht-Erstwohnung
    9% Registersteuer + 50 € Hypothekargebühr + 50 € Katastersteuer

B) Wenn ein Bau- oder Handelsunternehmen eine Wohnimmobilie verkauft, wird die Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis angewandt.
Wir unterscheiden drei unterschiedliche Steuersätze:
  • für den Erwerb der Erstwohnung
    4% Mehrwertsteuer + 200 € Registersteuer + 200 € Hypothekargebühr + 200 € Katastersteuer
  • für den Erwerb einer Nicht-Erstwohnung
    10% Mehrwertsteuer + 200 € Registersteuer + 200 € Hypothekargebühr + 200 € Katastersteuer
  • für den Erwerb einer Luxuswohnung
    22% Mehrwertsteuer + 200 € Registersteuer + 200 € Hypothekargebühr + 200 € Katastersteuer

Die Steuern für den Erwerb einer Immobilie trägt grundsätzlich die kaufende Partei.