Wohnung in einer eleganten Villa nur wenige Schritte vom See entfernt

Wohnung in einer eleganten Villa nur wenige Schritte vom See entfernt

Lazise / Pacengo - Gardasee
In Pacengo in der Gemeinde Lazise bieten wir zum Verkauf eine Dreizimmerwohnung mit Seeblick und Pool im Erdgeschoss einer Villa mit nur vier Wohneinheiten an. Das Anwesen mit großem privatem Garten, einem schönen Seeblick und dem Pool besteht aus zwei hellen Doppelzimmern , einem Badezimmer mit Fenster und einem schönen und hellen Wohnbereich mit Ausgang zum privatem Garten und zum Pool.

Pacengo ist ein Weiler am Ufer des Sees südlich der Hauptstadt, der während der venezianischen Herrschaft Teil der Gemeinde Lazise wurde. Dieses kleine bewohnte Zentrum wird zum ersten Mal in einem Pergament von 1004 mit dem Namen Pacingus erwähnt; die Etymologie des Namens scheint lombardischen oder germanischen Ursprungs zu haben, wahrscheinlich verbunden mit dem Namen "Pacco". Da Pacengo jedoch auch zur Zeit des Römischen Reiches existierte, ist davon auszugehen, dass der Name eine Verwandtschaft mit „Pagus“ (Dorf) oder mit „Pax“ (Frieden) haben könnte und wurde zu „Pace-ngo“ mit die Herrschaft Lombard. Die Stadt muss sowohl ein wichtiges prähistorisches Zentrum gewesen sein, da verschiedene antike Gegenstände entdeckt wurden, als auch römisch, als Treffpunkt für die Fundamente römischer Gebäude. Während des ersten italienischen Unabhängigkeitskrieges war die Stadt Schauplatz des Zusammenstoßes zwischen Österreichern und Piemontesen und sah die zweiten Sieger, während einige Monate später Ferdinand von Savoyen beherbergte, der Peschiera del Garda belagerte. In der Stadt, die seit 1526 Pfarrei ist, befindet sich eine Kirche, die zwischen 1787 und 1792 nach einem Projekt von Leonardo Rossi erbaut wurde. Die Innenräume wurden von Pio Piatti gestaltet, während der Hochaltar aus Marmor höchstwahrscheinlich von den Bildhauern Zoppi und Spiazzi geschaffen wurde.

Grundinformationen I
Objektnummer
G105 - N102
Ort
Lazise / Pacengo
Überlassung
Kauf
Typ
Wohnen
Nutzung
Haus
Kaufpreis
€ 610.000
Besteuerung
MwSt.
Käufer-Provision
4% (zzgl. MwSt.)
Grundinformationen II
Nettowohnfläche
70 m2
Verkaufsfläche
125 m2
Konventionierung
Nein
Zimmer
3
Badezimmer / WC
1
Terrassen
30
Garage
Ja
Zusatzinformationen
Energiequelle
Gas, Wärmepumpe
Heizungsart
Fußboden
Barrierefrei
Ja
Grundriss - Planimetrie
Energieklasse:A
A
B
C
D
E
F
G

Der Gardasee ist der größte italienische See mit einer Fläche von 370 Quadratkilometern, eingebettet in eine Landschaft von großer Bedeutung zwischen den umliegenden Hügeln und Bergen. Am Gardasee liegen drei italienische Regionen: Lombardei, Venetien und Trentino-Südtirol, die eine Vielzahl außergewöhnlicher Landschaften bieten. Von den schneebedeckten Bergen über die sanften Hügel bis hin zu den kleinen Städten am Seeufer, einschließlich der wunderschönen Inseln in der Mitte des Sees, ist der Gardasee ein unverzichtbares Reiseziel, das alle Altersgruppen zu jeder Zeit erfreut. Der Gardasee ist eines der beliebtesten Urlaubsziele. Das milde Klima, die reiche Vegetation, die hauptsächlich aus Olivenbäumen, Palmen, Zypressen, Zitronen, Oleandern und Orangen besteht, zusammen mit der Pracht der Landschaften machen ihn sicherlich zum attraktivsten der italienischen Seen. Ringsherum gibt es malerische Dörfer, Strände und Häfen, große Zentren voller Leben, Parks und Naturschutzgebiete, Überreste römischer Villen, mittelalterliche Burgen und die Scaliger-Festungen bis hin zum prächtigen und majestätischen Vittoriale. Dank der vielen Freizeitparks, Naturparks und verschiedenen Veranstaltungen wird es Ihnen nie langweilig. Für Liebhaber der Entspannung und für diejenigen, die sich besonders für Wellness interessieren, finden wir verschiedene Spas, die in ganz Italien bekannt sind. Der See und sein Hinterland eignen sich für alle Sportarten: Schwimmen, Windsurfen oder Kitesurfen und Segeln im See vor allem, dann Berge zum Klettern, Mountainbike-Routen, Trekking- und Reitwege, Hügel, von denen aus Drachenfliegen und Bäche zum Rafting.