Ortstypisches Haus im Dorfzentrum, ideal als B&B

Ortstypisches Haus im Dorfzentrum, ideal als B&B

Padenghe sul Garda - Gardasee
Wir verkaufen im Ortszentrum von Padenghe sul Garda ein renovierungsbedürftiges Gebäude mit charmantem, genehmigten Projekt für die Realisierung eines hochwertigen Bed & Breakfast. Die Lage ist durch die Nähe zu See, Strand, Hafen und Fußgängerzone sehr interessant, das Zentrum von Desenzano und die Autobahnausfahrt sind lediglich ca. 4 km entfernt. Das Projekt sieht auf 3 Etagen die Realisierung von Eingangsbereich mit Reception, Frühstücksraum und mehreren Zimmern für insgesamt 12 Gäste vor, zudem sind Kellerflächen und zwei Autostellplätze verfügbar. Die renovierungsbedürftige Immobilie samt genehmigten Projekt wird im heutigen Zustand für € 350.000,00- zzgl. gesetzliche Gebühren und Steuern verkauft. Die zusätzlichen Kosten für die Renovierung wurden bereits mit ca. € 330.000,00- zzgl. MwSt. veranschlagt. Für nähere Informationen zum Projekt stehen wir gerne zur Verfügung.
Grundinformationen I
Objektnummer
G25
Ort
Padenghe sul Garda
Überlassung
Kauf
Typ
Wohnen
Nutzung
Sonstige
Kaufpreis
€ 330.000
Käufer-Provision
3%
Grundinformationen II
Nettowohnfläche
335 m2
Verkaufsfläche
auf Anfrage
Konventionierung
Nein
Zimmer
14
Zusatzinformationen
Zustand
Teil / Vollrenovierungsbedürftig
Energieklasse:keine Angabe
A
B
C
D
E
F
G
Steuern beim Ankauf von Wohnimmobilien

A) Wenn eine Privatperson ihre Wohnimmobilie verkauft, wird die Registersteuer auf den Katasterwert angewandt.
Wir unterscheiden drei unterschiedliche Steuersätze:

  • für den Erwerb der Erstwohnung
    2% Registersteuer + 50 € Hypothekargebühr + 50 € Katastersteuer
  • für den Erwerb einer Nicht-Erstwohnung
    9% Registersteuer + 50 € Hypothekargebühr + 50 € Katastersteuer

B) Wenn ein Bau- oder Handelsunternehmen eine Wohnimmobilie verkauft, wird die Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis angewandt.
Wir unterscheiden zwei unterschiedliche Steuersätze:
  • für den Erwerb der Erstwohnung
    4% Mehrwertsteuer + 200 € Registersteuer + 200 € Hypothekargebühr + 200 € Katastersteuer
  • für den Erwerb einer Nicht-Erstwohnung
    10% Mehrwertsteuer + 200 € Registersteuer + 200 € Hypothekargebühr + 200 € Katastersteuer
  • für den Erwerb einer Luxuswohnung
    22% Mehrwertsteuer + 200 € Registersteuer + 200 € Hypothekargebühr + 200 € Katastersteuer

Die Steuern für den Erwerb einer Immobilie trägt grundsätzlich die kaufende Partei.