Le Ville d`Oro - Desenzano del Garda

Le Ville d`Oro - Desenzano del Garda

Desenzano del Garda - Gardasee
In Desenzano del Garda bieten wir Le Ville d'Oro zum Verkauf an.Die Villen sind um einen großen, bepflanzten Innenhof verteilt, in dem sich auch das Schwimmbad und die Gemeinschaftsbereiche befinden. Jede Villa hat einen eigenen Garten, große Laubengänge und ein gemütliches Zimmer zur Vervollständigung des Wohnraums. Je nach gewähltem Villentyp stehen Stellplätze zur Verfügung. Es gibt Parkplätze auf dem für die Anlage reservierten Parkplatz sowie Lösungen mit privaten Stellplätzen.Unter Beibehaltung einer traditionellen Typologie wird die Architektur mit modernen Elementen bereichert. Die großen Fenster im Wohnbereich ermöglichen einen direkten Zugang auf die Veranda, welche in ein komfortables Wohnzimmer und Essbereich umgewandelt werden können, und den privaten Garten.Trotz der zentralen Lage und der guten Erreichbarkeit aller Dienstleistungen ist der Komplex von viel Grün umgeben und bietet daher viel Ruhe, Privatsphäre und Erholung.Die großen Freiflächen sind ein zusätzlicher Wert, der das Wohnerlebnis in ein Innen und Aussen verschmelzen lassen.

Die Ville d'Oro sind ein Komplex von 24 Einheiten in Desenzano del Garda, in dem Unterkunft, Gastronomie und Wohnbereich miteinander verschmelzen, und somit einen angenehmen, entspannten Rahmen mit einfachem Zugang zu allen Dienstleistungen bietet.Der Strand Cala de Or und der Hafen von Rivoltella sind in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar.In der Nähe der Anlage befinden sich außerdem Supermärkte, Schulen verschiedener Klassenstufen und ein Sportzentrum.

Objektnummer
G00270_18
Ort
Desenzano del Garda
Überlassung
Kauf
Typ
Wohnimmobilie
Nutzung
Haus
Kaufpreis
€ 465.000
Besteuerung
MwSt.
Käufer-Provision
4% (zzgl. MwSt.)
Nettowohnfläche
69 m2
Handelsfläche
96 m2
Zimmer
3
Badezimmer / WC
1
Terrassen
22
Baujahr
2024
Energieklasse:A
A
B
C
D
E
F
G
Steuern beim Ankauf von Wohnimmobilien

A) Wenn eine Privatperson ihre Wohnimmobilie verkauft, wird die Registersteuer auf den Katasterwert angewandt.
Wir unterscheiden zwei unterschiedliche Steuersätze:

  • für den Erwerb der Erstwohnung
    2% Registersteuer + 50 € Hypothekargebühr + 50 € Katastersteuer
  • für den Erwerb einer Nicht-Erstwohnung
    9% Registersteuer + 50 € Hypothekargebühr + 50 € Katastersteuer

B) Wenn ein Bau- oder Handelsunternehmen eine Wohnimmobilie verkauft, wird die Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis angewandt.
Wir unterscheiden drei unterschiedliche Steuersätze:
  • für den Erwerb der Erstwohnung
    4% Mehrwertsteuer + 200 € Registersteuer + 200 € Hypothekargebühr + 200 € Katastersteuer
  • für den Erwerb einer Nicht-Erstwohnung
    10% Mehrwertsteuer + 200 € Registersteuer + 200 € Hypothekargebühr + 200 € Katastersteuer
  • für den Erwerb einer Luxuswohnung
    22% Mehrwertsteuer + 200 € Registersteuer + 200 € Hypothekargebühr + 200 € Katastersteuer

Die Steuern für den Erwerb einer Immobilie trägt grundsätzlich die kaufende Partei.