Bardolino - wunderschönes renoviertes Penthouse mit privater Terrasse

Bardolino - wunderschönes renoviertes Penthouse mit privater Terrasse

Bardolino - Bardolino
In Bardolino bieten wir ein rustikales und elegantes Penthouse an, das im Jahr 2020 renoviert wurde und sehr nahegelegen dem Stadtzentrum ist und in ein paar Minuten zu Fuß erreicht werden kann. Die Wohnung besteht aus: drei Schlafzimmer, zwei Doppelzimmer mit Bad im Obergeschoss, ein Einzelzimmer auf der Wohnetage, mit Bad und großem Wohnzimmer mit offener Küche. Hohe Balkendecken mit einer eleganten Mischung aus natürlichen Materialien wie Stein, Holz und Eisen gehören auch zu der Wohnung. Schließlich wird die Wohnung durch eine angenehme private Terrasse von etwa 20 Quadratmetern ergänzt, die von einer modernen "Segel"-Markise beschattet wird und den Blick auf das Innere des rustikalen Komplexes freigibt. Ein großer ungedeckter Parkplatz innerhalb des Grundstücks ist inbegriffen. Auch eine hervorragende Lösung für eine Erstwohnung.
Objektnummer
G00213
Ort
Bardolino
Überlassung
Kauf
Typ
Wohnimmobilie
Nutzung
Wohnung
Kaufpreis
auf Anfrage
Besteuerung
Registergebühr
Käufer-Provision
4%
Nettowohnfläche
85 m2
Handelsfläche
150 m2
Konventionierung
Nein
Zimmer
4
Badezimmer / WC
2
Balkone
1
Terrassen
1
Heizungsart
Etage
Energieklasse:in Ausarbeitung
A
B
C
D
E
F
G
Steuern beim Ankauf von Wohnimmobilien

A) Wenn eine Privatperson ihre Wohnimmobilie verkauft, wird die Registersteuer auf den Katasterwert angewandt.
Wir unterscheiden zwei unterschiedliche Steuersätze:

  • für den Erwerb der Erstwohnung
    2% Registersteuer + 50 € Hypothekargebühr + 50 € Katastersteuer
  • für den Erwerb einer Nicht-Erstwohnung
    9% Registersteuer + 50 € Hypothekargebühr + 50 € Katastersteuer

B) Wenn ein Bau- oder Handelsunternehmen eine Wohnimmobilie verkauft, wird die Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis angewandt.
Wir unterscheiden drei unterschiedliche Steuersätze:
  • für den Erwerb der Erstwohnung
    4% Mehrwertsteuer + 200 € Registersteuer + 200 € Hypothekargebühr + 200 € Katastersteuer
  • für den Erwerb einer Nicht-Erstwohnung
    10% Mehrwertsteuer + 200 € Registersteuer + 200 € Hypothekargebühr + 200 € Katastersteuer
  • für den Erwerb einer Luxuswohnung
    22% Mehrwertsteuer + 200 € Registersteuer + 200 € Hypothekargebühr + 200 € Katastersteuer

Die Steuern für den Erwerb einer Immobilie trägt grundsätzlich die kaufende Partei.