A1 - Dreizimmerwohnung mit privater Dachterrasse

A1 - Dreizimmerwohnung mit privater Dachterrasse

Peschiera del Garda - Gardasee
In San Benedetto di Lugana, am Eingang der Stadt Peschiera del Garda, in einer gepflegten Wohngegend, die sowohl zum See und zum Strand als auch zu den wichtigsten öffentlichen Einrichtungen günstig liegt, bieten wir in einem modernen und prestigeträchtigen Neubaukomplex mit Schwimmbad, der aus 18 Wohneinheiten besteht, eine Dreizimmerwohnung im ersten Obergeschoss mit privater Dachterrasse zum Verkauf an. Die Wohnung besteht aus einem hellen Wohnraum mit Küche mit großem Fenster zur schönen Terrasse, ein geräumiger Korridor führt zum Schlafbereich mit einem Bad, einem Einzelzimmer und einem großen Doppelschlafzimmer mit eigenem Bad und Balkon. Über eine Außentreppe gelangt man auf die große private Dachterrasse, die einen schönen Blick auf den See bietet, der Bereich ist mit einem Bad mit Dusche ausgestattet, ideal für die Einrichtung eines Entspannungsbereichs. Hochwertige Ausstattungen, die vom Kunden gemäß Baubeschreibung individuell gestaltet werden können. Es besteht die Möglichkeit, eine Garage im Untergeschoss separat zu erwerben. Für weitere Informationen und Besichtigungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Objektnummer
G00237AG_1
Ort
Peschiera del Garda
Überlassung
Kauf
Typ
Wohnimmobilie
Nutzung
Wohnung
Kaufpreis
€ 630.000
Besteuerung
MwSt.
Käufer-Provision
4% (zzgl. MwSt.)
Nettowohnfläche
75 m2
Handelsfläche
130 m2
Zimmer
3
Badezimmer / WC
3
Balkone
1
Terrassen
1
Zustand
Erstbezug
Baujahr
2022
Heizungsart
Etage
Energieklasse:A
A
B
C
D
E
F
G
Steuern beim Ankauf von Wohnimmobilien

A) Wenn eine Privatperson ihre Wohnimmobilie verkauft, wird die Registersteuer auf den Katasterwert angewandt.
Wir unterscheiden zwei unterschiedliche Steuersätze:

  • für den Erwerb der Erstwohnung
    2% Registersteuer + 50 € Hypothekargebühr + 50 € Katastersteuer
  • für den Erwerb einer Nicht-Erstwohnung
    9% Registersteuer + 50 € Hypothekargebühr + 50 € Katastersteuer

B) Wenn ein Bau- oder Handelsunternehmen eine Wohnimmobilie verkauft, wird die Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis angewandt.
Wir unterscheiden drei unterschiedliche Steuersätze:
  • für den Erwerb der Erstwohnung
    4% Mehrwertsteuer + 200 € Registersteuer + 200 € Hypothekargebühr + 200 € Katastersteuer
  • für den Erwerb einer Nicht-Erstwohnung
    10% Mehrwertsteuer + 200 € Registersteuer + 200 € Hypothekargebühr + 200 € Katastersteuer
  • für den Erwerb einer Luxuswohnung
    22% Mehrwertsteuer + 200 € Registersteuer + 200 € Hypothekargebühr + 200 € Katastersteuer

Die Steuern für den Erwerb einer Immobilie trägt grundsätzlich die kaufende Partei.